„Schule – und dann?!“

Berufsplanung mit Life/Work Planning für Jugendliche

Jugendliche haben meist vage Vorstellungen, was sie nach der Schule wirklich gerne machen wollen. Sie sind verunsichert und kennen keine Vorgehensweise, wie sie für sich die beruflichen Weichen systematisch stellen können.

Life/Work Planning (LWP) ist ein effektives Verfahren, dass seit Jahren an vielen deutschen Schulen und Hochschulen erfolgreich zur Karriere- und Berufsplanung angeboten wird. Es bietet praxiserprobte und leicht zu erlernende Methoden, um sich selbst Klarheit bei der Berufsorientierung zu verschaffen und im Ausbildungsdschungel den für sich „richtigen" Weg zu finden.

  • Wie bestimme ich die eigenen Fähigkeiten?
  • Wie überprüfe ich meine Vorstellungen und Ideen systematisch?
  • Wie bekomme ich "Insider-Informationen" aus erster Hand?

In dem Interaktiven Online-Vortrag lernen Jugendliche das LWP-Verfahren praxisnah kennen und erhalten Impulse für die eigene Berufsplanung.

Diese Impulse sollen Lust machen auf einen intensiven Workshop in den Ferien (in Planung für 2022)

 

Profil

Marc Buddensieg ist zertifizierter Trainer für Life/Work Planning (LWP), Personalentwickler und „Hebamme für Berufsplanung“. Seit mehr als 18 Jahren unterstützt er Menschen mit der Methode LWP dabei, beruflich das zu finden, was wirklich passt.

Format

Optimal im Rahmen einer Projektwoche, in der Jugendliche sich selbst für den Inhalt der Veranstaltung entscheiden. Termine nach Rücksprache mit dem LWP-Trainer Marc Buddensieg

Interaktiver Online-Vortrag mit Kamera via Zoom: 90 Min.

 

Zielgruppe

Oberstufe und 10. Klasse
Lehrer:innen; Multiplikator:innen; Eltern

Gruppengröße

Eine Schulklasse oder Interessierte aus einer Klassenstufe (ca. 25 TN)

Ort

Online (Zoom)

Hinweis

Video von Jugendlichen, die intensiv mit Life/Work Planning gearbeitet haben: https://youtu.be/Anil2s4KVFk