„ORANGE GROOVE“ - Konzert und Workshop für Schulklassen

In 90 Minuten werden Euch hannoversche Top Musiker*innen verschiedene Spielarten des Jazz vorstellen und anschließend mit Euch ausprobieren, wie sich Swing oder Groove mit der Stimme oder durch Bewegung in Improvisation, Bodypercussion und (wenn möglich) mit Instrumenten anfühlt.

Egal ob Totalanfänger*in oder Fortgeschrittene*r, das Beteiligungsniveau wird vorher mit den Lehrkräften abgestimmt und auf Eure Bedürfnisse zugeschnitten.

Profil

Seit der Gründung im Jahr 1966 wird der Jazzclub ehrenamtlich geführt und aktuell von ca. 100 aktiven Mitgliedern betreut. Nachwuchsförderung gehört von Beginn an zu seinen selbstgestellten Aufgaben. Schulkonzerte, Workshops, der Wettbewerb Winning Jazz – der heute Jazzpreis heißt, die Bereitstellung von Proberäumen und die Präsentation der Bachelor und Masterkonzerte von Hochschulstudent*innen gehören zu seinem Programm. .

Kontakt

Jazz Club Hannover e.V.// Lothar Krist

Am Lindener Berge 38, 30449 Hannover
M – 0172-5341254

Mail – lk@jazz-club.org  ||  info@jazz-club.org

www.jazz-club.de

Format

90 Minuten

In Abstimmung mit unserem regulären Konzertbetrieb kann jederzeit gebucht werden.

Zielgruppe

Schüler und Schülerinnen aller Klassenstufen

Gruppengröße

25 Personen. Größere Klassen sollten geteilt werden damit der aktive Mitmachteil besser begleitet werden kann.

Ort

Jazz Club

Am Lindener Berge 38

Hannover Linden

Hinweis

Von der Bühne aus gesehen ist der Club in mehrere halboffene Räume unterteilt die jeweils ca. 50 Besuchern Platz bieten.

Für die derzeitige Covid19 Krise haben wir ein Konzept erstellt, das auf der Basis unseres leistungsstarken Lüftungssystems einen Betrieb mit maximal 70 Personen ermöglicht.