Kannsteknicken! Pop Ups für Große!

Wir falzen uns mit Berg- und Talfalten durch das Papier, experimentieren, schauen, was bleibt, wenn wir etwas einschneiden und dem Papier den Hals umdrehen.

Gezeigt werden verschiedene Techniken der Pop Up-Kunst. Diese können später angewendet werden, um eigene Karten, Bücher, Präsentationen zu entwickeln.

Wir bringen das Papier (und uns) zur Entfaltung.

Ein einschneidendes Erlebnis- denn die erschnippelte Schönheit des Papiers kommt von innen.

Profil

Ima Thume hat Bühnenbild studiert und einige Jahre an verschiedenen Theatern gearbeitet. Sie stattet jährlich die Kinder- und Jugendbuchwoche im Künstlerhaus aus, entwirft Postkarten, gibt Workshops im Rahmen des Kinderkulturabos und arbeitet für die Upcyclingbörse Hannover.

 

Kontakt

Ima Thume
0177-4011864
info@imathume.de

www.imathume.de

 

Format

Material: Papier
Falten, Schneiden, Experimentieren
Dauer: 90 Minuten

Zielgruppe

5.-8. Klasse
nach persönlicher Absprache bzw. Interesse auch ältere Jahrgänge

Gruppengröße

Je eine Klasse pro Termin

 

Ort

Stadtteilkultureinrichtung (Freizeitheim oder Kulturtreff), Kunstraum

Hinweis

Mindestens Doppelbuchungen, je Workshop 90 min