material matters

 - die Angebote im Detail

Farben oder Stoffe, Hölzer oder Kabel… hier präsentiert sich euch ein großer Schatz an verschiedenen Materialien! Je nachdem für welchen Workshop ihr euch entscheidet, könnt ihr das Material kleben oder löten, werdet zeichnen oder malen, das Atelier einer Künstlerin, eine Hochschule oder eine Galerie besuchen.
Ihr werdet sehen, dass in Kunst und Handwerk die Materialien eine ganz eigene Sprache sprechen und uns die Dinge oft anders zeigen, als wir sie üblicherweise sehen.
Anders als bei vielen Museumsbesuchen ist hier in den meisten Fällen Anfassen und ´Be-greifen´ erlaubt bzw. sogar unbedingt erwünscht.
Mit Materialien gestalten ist eigentlich wie Denken mit den Händen, oder was meint ihr?

Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss
Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel