bleiben oder gehen

 - die Angebote im Detail

In verschiedenen Situationen fragen wir uns im Alltag: Will ich da mitmachen oder lieber meinen eigenen Weg gehen? Sollte ich bleiben oder mich besser dagegen entscheiden?
Auch Künstlerinnen und Künstler sitzen nicht nur alleine in ihrem Atelier, sondern blicken in die Welt und stellen sich diese Fragen. Antworten darauf finden sie mithilfe ihrer Kunst.
Doch es ist nicht immer leicht, sich eine Meinung zu bilden, Entscheidungen zu treffen, geschweige denn, eine eigene Haltung zu den Dingen zu entwickeln.
Manchmal fühlt man sich auch ohnmächtig und denkt, man könne alleine ja ohnehin nichts ändern. Darauf, dass die Welt aber sehr wohl veränderbar und im Kleinen das eigene Umfeld gestaltbar ist, wollen die folgenden Workshops euer Augenmerk lenken.
Sie verknüpfen auf besondere Art und Weise kulturelle mit politischer Bildung und wollen mit euch diskutieren, wie ihr euch zum Gestern positionieren und morgen eigentlich leben wollt.
Ihr könnt euch und die Welt neu erfinden – na, wenn das keine gute Nachricht ist!

Monika Dehmel
Politik zum Anfassen e.V.